Aktivistinnen aus Wiener Neustadt verteilten heute Flugzettel gegen den Bevölkerungsaustausch in Ihrer Nachbarschaft! Schließ dich uns an und werde für deine Heimat aktiv: https://www.die-oesterreicher.at/mitmachen/

34 comments

Show 24 more comments
Andreas Hartung-Schettler
„Aktivistinnen“ wären in Deutschland vertreterINNEN der linken Szene. Nennt Sie bitte einfach Patrioten.
Pig Killer
Respekt 👊-nein nennt Sie nicht 'Patrioten" denn die heutigen"Patrioten" sind der letzte Dreck sie lieben die "Heimat" jedoch auch den Lug&Betrug,Verrat, Missbrauch und ihre Knechtschaft in einem Vereinigten Wirtschaftsgebiet GERMANY (spreche nicht für Österreich vermute aber das auch dort die Umstrukturierung statt findet ) also bleib Standhaft 👊👊👊
Hello congrats for that Big efforts in spread the message. I live in Spain if You need help here for that campaing I AM Available.👍👍👍👍👍
Bravo 👏
Ash Tilt
Max
Atheismus ist eine Irrlehre, was nicht heisst das sich Religionen bisher mit Ruhm bekleckert haben.
Der Atheismus ist bei weitem weniger totalitär als die Religionen, niemand muss dafür getauft, konfirmiert oder als Kind beschnitten werden, und niemand bringt dich um als Ungläubigen um, wenn du aussteigst. Zur Säkularisierung gehören aber auch alle Agnostiker, im Agnostizismus legt man sich ganz bewusst ja auch nicht fest. Vielleicht gibts einen Gott, vielleicht auch nicht, er kann ja jederzeit anrufen und sich einen Termin geben lassen. Auch Esotheriker die andere jetzt nicht mitschleifen und nur ihrem persönlichem Klimbim nachgehen, stellen sicher noch eine Form der Säkularisierung dar, halt jede Befreiung von den organisierten und indoktrinierenden Religionen, mit samt ihren politischen Parteien und den Eintreibern dafür.
👍🇦🇹
1848
Diese attraktiven Damen möchte ich wohl auch gern in unserer Stadt Flyer verteilen sehen. Die werden auch sicher nicht von den Antifanten angegriffen.
Alex
Das Konzept der unerwünschten Postwurfsendung ist den Damen wohl nicht bekannt. Schmeisst mir sowas ins Postfach und ich mach eine Anzeige.
Bissl weniger Pinupgirl wär auch nicht übel...