Siegfried Borchardt ist verstorben.

Wir müssen euch eine schlimme Nachricht überbringen: Nach kurzem Krankenhausaufenthalt ist am 3. Oktober der deutschlandweit bekannte Nationalist Siegfried Borchardt im Alter von 67 Jahren in Dortmund verstorben. Wir verlieren einen jahrzehntelangen Kämpfer der nationalen Bewegung, der als Kamerad und Freund geschätzt war. Viele Kameraden hat Siggi geprägt, die Politik in Dortmund bereichert und war sich für keine Auseinandersetzung mit dem politischen Gegner zu schade. Die Nachricht von seinem Tod ist ein Schock für uns alle.

Bitte seht vorerst von Anfragen zu den Umständen der Beerdigung, sowie einem anstehenden Gedenken ab, wir werden euch dazu sehr zeitnah informieren. Es sollte Pflichtsache sein, Siggi würdevoll die letzte Ehre zu erweisen.

DIE RECHTE Dortmund, 3. Oktober 2021
http://t.me/dortmundsrechte

89 comments

Show 79 more comments
Peter
R.I.P.
Olaf66
Legende.... Solche Menschen braucht das Land um erhalten zu bleiben.....R.I.P
Ruhe in Frieden!
Denke gerne an die EM in England 96 zurück, wo wir zusammen im Bus waren, hätte Dich gerne nochmal gesehen. Nun hast Du Ruhe vor den ganzen Irren auf dieser Erde…
Ich wünsche dem guten mann einen wundervolles leben in Valhalla. Möge er dort Frieden finden.
Ein kämpfer bis zum Schluss.
Luca Vicciantuoni
Ruhe in Frieden
🌞🌝🌝🌞
Rip, weiß aber garnicht wer das ist. 🤷‍♂️