This media is not supported in your browser
VIEW IN TELEGRAM
Hunderte Menschen beim zentralen Dresdner Montagsprotest!

Jeden Montag startet der Dresdner Bürgerwiderstand um 19 Uhr am Kulturpalast. Auch heute sind es viele hundert Mitstreiter, die für Frieden, Freiheit und Souveränität auf die Straße gehen!

FREIE SACHSEN: Wir vernetzen den Widerstand - folgt uns bei Telegram! http://t.me/freiesachsen

6 comments

Maik
Mut haben, das ist die Zivilcourage! Für etwas einstehen.

Die Medien, die Altparteien, die Kirchen, die Gewerkschaften, die staatlich finanzierte Antifa,
alle immer dagegen.

Die Patrioten auf der Straße, alle
für Frieden, Freiheit und Heimat!
💪🕊️
Es ist ein Licht in der Dunkelheit
🕯️
Bei uns sind es unterschiedlich viele, die montags spazieren gehen. Wenns regnet sind es bedeutend weniger.

Wenn in Dresden auch 5-10% der Einwohner spazieren gehen würden wie bei uns, hätte es mehr Wirkung? Die Laune ist dabei sehr gut, gibt viel zu erzählen, viel zu lachen, manchmal fast wie ein Volksfest. Sollten Dresdener auch mal probieren? Tut nicht weh!
Egal
Wann erwacht Dresden
Ecki
"Hunderte" von ca. 550.000 An- und Einwohnern Dresdens, trotzdem meine Hochachtung an die entschlossenen "mir reichts Bürgern" aber es ist einfach nur beschämend wie die Mehrheit wieder abwartend und feige in ihren Wohkfühlblasen hocken, Warum erinnert mich das an 89? Da stand auch die Masse abwartend, und feige dazu, hinter ihren gardinen, wärend draußen die Demonstranten von den VOPO und Stasihalunken maltratiert wurden.
Aber die feige Bagasch waren dann aber die ersten vorn dabei, als im "goldenen Westen" die 100 DM Kopfgeld ausgezahlt wurden. Ich habe damls auch so einen wahren SED Lumpen mit seine SED hörigen Sippe erwischt und die in den Massen bloßgerstellt, "wie die das mit ihrem SED Gewissen, beim Klassenfeind sich ihr Kopfgeld jetzt abholen, wärend ihr zu SED Unrechtszeiten andere Menschen wegen ihrer Westverwandtschaft denunziert habt?"
Tim K.
Sehr empfehlenswert Chatrooom 💬 alle nehmen am Programm teil und danken mir später.

https://t.me/+CohuWN0owq9lNzc0

Wird den Link bald löschen
Habt Ihr genaue Zahlen, wie viele in Dresden auf die Straße gehen?