88 comments

Show 78 more comments
Zum Landtagswahlergebnis in ThĂŒringen: Mehr Prozente fĂŒr die AfD darf es immer sein. Aber angesichts dieser enormen Einheitsfront aus den "Kandidaten der Nationalen Front" (SED und ihre Blockparteien von CDU bis Liberale) und den Medien gegen die AfD ist das ein "sehr starkes Ergebnis fĂŒr die AfD MIT Björn Höcke" (nach A. Gauland). Und das Kleinreden dieses Ergbnisses der AfD bzw. das Relativieren der Niederlagen des Altparteienkartells geht ja seit gestern Abend munter weiter. Ganz vorn dabei wie immer ist natĂŒrlich der Altparteien- und Medienkartellsprecher Nr. 1 Jörg Schönenborn.
Heute Nacht hat das System Merkel Facebook und Co wieder zugeschlagen.
Die Gruppe fridays for hubraum Deutschland mit 24000 Mitgliedern wurde ohne Ansage gelöscht.
Vermutlich waren dort zu viele kritische Menschen unterwegs.

Das System arbeitet mit Hochdruck an ihrer Diktatur.
Conor
Typisch, ich wette du hast außer Kommentare zu verfassen und Videos zu schauen selber noch nie irgendwas gemacht, aber erwartest jetzt das die ANDEREN mit ner Revolution anfangen. Und du WÜRDEST ja mitmachen, aber den "ersten Stein werfen" (nicht wörtlich nehmen) willst du natĂŒrlich nicht. Spar dir diese Heuchelei.
Schaut mal nach Italien, in Umbrien wurde am 27.10. die PD und M5S aus dem Land gejagt. Die LEGA+FdI+FI erzielten fast 60% der Stimmen. 💚🇼đŸ‡č💚
Conor
Na dann hol doch die Knarre raus und erobere Deutschland, du Held, aber mecker nicht rum das andere deine Fantasien umsetzten sollen. Was soll den sonst deiner Meinung nach geschehen? So wie es aussieht ist ne große Mehrheit der Deutschen fĂŒr ihre eigene Abschaffung, das nennt man Demokratie. Kannst ja auswandern wenns dir net passt, aber zu glauben das ein paar "aufgewachte" jetzt Deutschland retten und Merkel und Konsorten vors Kriegstribunal gestellt werden, da kannst du lange warten. Kannst ja zu Oliver Janich auf die Phillipinen ziehen, aber hier einen auf Schlaumeier zu machen Ă€ndert ĂŒberhaupt gar nichts. Noch weniger als die AfD deiner Meinung nach. Sag du mir doch mal was es deiner Meinung nach brĂ€uchte fĂŒr ne VerĂ€nderung.
Conor
Scheint dich ja doch brennend zu interessieren, deinem ersten Kommentar nach zu Urteilen. Wenns dir egal ist warum Ă€ußerst du dich dann ĂŒberhaupt zu alledem?
Was mich aufregt sind Leute die in höchsten Tönen fordern das andere ihren Arsch bewegen sollen und ĂŒber alles schimpfen, aber selber keinen Finger krumm machen wollen fĂŒr irgendwas.
Bin mit dem Ergebnis voll zufrieden. Es erfĂŒllt seinen Zweck. Jetzt will CDU mit die Linken koalieren, Perfekt !!! Damit wird die CDU in den West Wahlen einbrechen. Einfach Perfekt.
✖F F
Mit Wahlen ist Deutschland nicht mehr zu retten. SpĂ€testens seit der letzten Bundestagswahl ist diese Chance verstrichen. Einhergehend mit der Finanzkrise, die uns Ende des nĂ€chsten Jahres erreichen wird, Massenarbeitslosigkeit, die als dessen Folge und Folge der systematischen Wirtschaftszerstörung, erzeugt durch die Regierung, eintritt, wird es Unruhen geben, welche der Staat absichtlich durch sein Handeln herbeifĂŒhrt, um einen Überwachungs- und Kontrollstaat zu instalieren, der jede bisher da gewesene Diktatur in den Schatten stellt. Liebe Freunde alles was seit Jahren von AufklĂ€rern gepredigt wurde ist bis Dato eingertreten und was macht das deutsche Volk?
NICHTS!
Danke an Martin und seine AnhĂ€nger fĂŒr diese Ausdauer. Aber so kann und wird sich nichts Ă€ndern, denn ihr seid zu wenige und euer Image ist zu geschĂ€digt (was dem Mainstream zu verschulden ist ). Damit mein ich, dass sich viele Personen nicht trauen sich euch anzuschließen und ihr deshalb nicht bedeutend wachsen könnt. Bedeutend in dem Maße, dass ihr in den nĂ€chsten 1 - 2 Jahren so groß seid, dass ihr was verĂ€ndern könnt. In 5 Jahren bringt es nĂ€mlich nichts mehr, weil der Staat euch bis dahin verbietet und ggfls. wegsperrt.
Mein Lösungsansatz ist eine neue Bewegung, bestehend aus den Köpfen der Wahrheitsbewegung, nach außen auftretend durch Personen aller Altersklassen und beider geschlechter. Alle agieren nach einer vorher ausgearbeiteten Strategie, deren Umsetzung online, offline (Flyer, Sticker,Poster, Veranstaltungen Pre-Events ...) im TV, Radio usw. stattfindet. Alle Aktionen mĂŒssen unter einem Namen laufen und alles muss im Vorfeld bis ins kleinste Detail geplant werden, um parallel und flĂ€chendeckend fĂŒr AufklĂ€rung zu sorgen. Es muss die EINE riesen Bewegung her die lĂ€nderĂŒbergreifend agiert. Die Außendarsteller mĂŒssen perfekt ausgewĂ€hlt werden, um Mainstream-Attacken lĂ€cherlich werden zu lassen. Die Menschen mĂŒssen merken wie lĂ€cherlich die Mainstream-Medien sind und werden mit der Bewegung sympathisieren. Mit einem # z.B. WACHT ENDLICH AUF, der ĂŒberall zu sehen ist wird bei den SchlafmĂŒtzen Neugier geschaffen.
Diese Neugierigen mĂŒssen direkt die Möglichkeit haben sich zu Informieren. Mit einem Verweis auf eine Website soll das gelingen.
Beim Besuch der Website muss dem Besucher direkt ein kurzes aber hochemotionales AufklĂ€rungsvideo angezeigt werden,dass die drei grĂ¶ĂŸten LĂŒgen von Politik und Medien eindeutig entlarvt. Dann geht die AufklĂ€rung weiter .... Aber das wird jetzt zu viel zu schreiben.