Vom Staat gekaufte Islamkritiker die in regelmäßigen Abständen als Preis dafür öffentliche Unterwerfungsgesten vorführen müssen... Erbärmlich... daher bitte ich drum meinen Namen nicht in einer Reihe mit ihren zu nennen.

📌Mehr unter: https://t.me/Islamistenjaeger

13 comments

Show 3 more comments
Ist das nicht eher so jemand der Kritik vortäuscht und am Ende zur Muslimbruderschaft geht 🤷‍♀️ egal ob rote oder blaue Pille, dahinter steht die gleiche Wahrheit, nur der eine weg ist angenehmer. (Hat mir eine sehr kluge Person mal gesagt, ist einen Gedanken wert)
So eine Pussy. Ich fand den manchmal gut, aber anscheinend doch nur eine Marionette.
Silvia
Wer experimentelle Impfungen von gesunden Menschen als Solidarität darstellen will ist wohl ziemlich weich in der Birne oder eine gekaufte Systemhure! 🤮🤮🤮
Ahmad Mansour ist so eine lächerliche lachnummer. Ich lass ein paar seiten seines Buches zum teil musste ich lachen aber auch die Augen verdrehen. Du solltest mal ein Video über Ihn machen der hatte mal eine Kontroverse wo er mit einen Iman, der IS sympathisant ist, ein Projekt gemacht hatte.
Dann machet Ahmad, und halt deine dumme Opportunisten-Fresse!
Natürlich ist impfen solidarisch, das schafft Platz auf der Erde, nur die Friedhöfe werden langsam knapp 😎
Ach, Achmad, gestu haim in Türkai. Bessa.
PS: Erdo und seine Ziegen brauchen tapf´re Recken wie dich.
K7
Verlogen bis zum geht nicht mehr
Sich vom Spahn ficken zu lassen ist es auch. Also wurde ein williger Kandidat gefunden