Der russische Analytiker Fursow spricht:

"Ich denke, dass das Ranking selbst innerhalb der Elite nach diesem Kriterium gehen wird: jemanden wird alles erlaubt, und es ist für hundert Prozent, jemand unsichtbar-für 99% und andere-nur für 50%.

Aber diejenigen, die außerhalb dieser geordneten «hellen» Welt sind – in so etwas wie dem großen Somalia-leben werden, werden mit ganz anderen Ordnungen konfrontiert sein.

Und es spielt keine Rolle, welche Länder es sein werden – Brasilien oder das Zentrum Frankreichs. In ein bedingtes Somalia kann sich eine bedeutende Mehrheit von dem, was wir noch als zivilisierte Welt kennen, verwandeln
."

Keine guten Aussichten für die Masse und teil der Elite, doch ich hab Zuversicht, daß alles sich zum positiven entwickelt.

Jedoch unter einer einzigen Voraussetzung, daß die Menschen aufhören auf ein Messias zu warten und ihr Schicksal selbst in die Hand nehmen!

@WjatscheslawSeewald

#Fursow #Elite #Menschheit #Entwicklung #Zukunft #Verantwortung

7 comments

Freedom
Du sagst es! Man hat ja gesehen wohin uns das führt wenn wir das Denken und Handeln komplett jemand anderem überlassen!
Christine Blümel
Der Messias Jesus ist schon lange da, leider erkennen es die Menschen nicht.
Christine Blümel
Jesus sind die 10 Gebote aber die Kirchen sind schuldig das die Seelen nicht nach Hause finden. Auch in Russland haben viele Menschen Angst. Er heilt uns von dieser Angst und bringt uns die Liebe. Wir dürfen dem System keine Energie mehr geben
Das ist in D aussichtslos. Hier funktioniert Gehirnwäsche.
Stefan Solfrank
Die Mehrheit der Menschen hier haben inzwischen das Experten-Level der Verdummung gesprengt. Ich bin eben seit drei Monaten zum ersten Mal wieder Zug gefahren. Schlimm genug, dass man gezwungen wird MN-Schutz zu tragen, die Bahn hat die Fenster zugeschraubt und pumpt Desinfektionsmittel über die Klimaanlage in die Fahrgastkabinen... Ich war der Einzige, der aufgestanden ist, um was zu sagen. Alle Anderen... ohne Kommentar.