This media is not supported in your browser
VIEW IN TELEGRAM
Der Bevölkerungsaustausch ist einer der drängendsten Fragen unserer Zeit. Niedrige Geburtenraten von Österreichern bei gleichzeitig anhaltender Masseneinwanderung sorgen für einen Rückgang uns Einheimischer in unserem eigenen Land. Die Zahlen an den Volksschulen sind besonders erschreckend. Doch seht selbst!

87 comments

Show 77 more comments
Irena Pop
Womit nützlich gemacht ?
Das ist Quatsch. Mein Vater ist selber Moslem und meine Mutter hat Italienische Wurzeln und beide sagen: Schluss mit der Exportierung von Männern aus sonst woher
Sarah
Teil 2 Politiker und einflussreiche Persönlichkeiten gestehen offen ihr Verbrechen ein und bereuen ebenso wenig wie ihre Schatten aus der Vergangenheit. Wehrt euch! https://ia802909.us.archive.org/0/items/white-genocide-is-real-in-their-own-words/White%20Genocide%20Is%20Real%20In%20Their%20Own%20Words.ia.mp4
Walt Ever
🌳Valahia
Zur Info. Ihr selber seid nicht mal Österreicher. Sondern Walachen, Rumänen, Tschechen, Slowaken, Bosnier, Polen, Kroaten, Romas und Sintis und redet was von Ostereicher. Voll peinlich echt. Warum steht ihr nicht zudem was ihr ursprünglich seid? Nämlich Ausländer..... 😉
Stimmt, die Österreicher sind ein Mischvolk, aus verschiedenen EUROPÄISCHEN Völkern. Übrigens du hast Alemannen, Bajuwaren, Schwaben, Slowenen, Magyaren, Italiener, Franken, Franzosen etc vergessen. Wir sind ein Mischvolk, wie die Ungarn und Slowaken. Das ist kein Grund uns von Afrikanern und Asiaten islamieren zu lassen. Ungarn und die Slowakei tun das auch nicht. Deine Argumentation is einfach nur naiv und nicht richtig durchgedacht und geht von der falschen Annahme aus, dass Ö eine deutsche Nation wäre. Die Landessprache ist Hochdeutsch, aber ethnisch is Ö ein Mischvolk, geprägt durch kulturkompatible(!!!) Zuwanderung über Jahrhunderte.
Sarah
In einer Demokratie vertreten Politiker das Volk. Sollte es eine Art moralischen Ehrenkodex geben wie eine rote Richtschnur? Ich denke es gibt noch viele Weisheiten aus frühen Schriften zu lernen. (Moderne Psychologie lehne ich ab.)
https://m.youtube.com/watch?v=Oi0V3Pycru0
Bernhard Blum
Irena Pop
Echt lächerlich einfach
...ist hier ausschließlich dein Verhalten. Außer Unterstellungen und Beleidigung fällt dir anscheinend nichts weiteres ein. Du bist echt zu bedauern.
Bernhard Blum
...ist hier ausschließlich dein Verhalten. Außer Unterstellungen und Beleidigung fällt dir anscheinend nichts weiteres ein. Du bist echt zu bedauern.
Was fällt dir den ein ? Du hast mich zuerst angeschrieben also was soll jetzt dieses dumme Kommentar? Aber bekanntlich jaulen getroffene Hunde
Bernhard Blum
Irena Pop
Was fällt dir den ein ? Du hast mich zuerst angeschrieben also was soll jetzt dieses dumme Kommentar? Aber bekanntlich jaulen getroffene Hunde
Klar habe ich dich zuerst angeschrieben und Dir eine einfache Frage gestellt. Daraufhin hast du begonnen mir Dinge zu unterstellen und mich zu beschimpfen. Finde den Fehler
JoergN.
Bernhard Blum
Wenn man anderen mangelnde Kenntnisse vorwirft sollte man selbst keine falschen Zahlen in den Raum werfen. Wann wanderte nochmal gleich der Homo sapiens nach Europa ein?
Ich sprach die typische linke Dialektik an. Solcherlei "Argumente" kommen von solchen. Les dir zuerst mal den Kontext zu meiner Antwort an. Dann verstehst du wohl die Ironie?
Streng wissentschaftliche Abhandlungen hier zu schreiben war nicht meine Absicht.