🧍 Menschen müssen in diesem 🇩🇪 Land jetzt wieder 📃 Gesinnungsaufsätze ✏️ schreiben, wenn sie 🙅 nicht fügsam waren!

Um der Erzwingungshaft zu entgehen, darf die Betroffene (ein 17-jähriges Mädchen) einen 3 DIN A4-Seiten langen, handgeschriebenen 📄 Aufsatz zum Thema ,,Die Auswirkungen der 🦠 coronabedingten ↔️ Kontaktbeschränkungen auf das alltägliche Leben und Sinn und Zweck der 📜 lnfektionsschutzregeln" 🖌 schreiben!

@SamuelEckert

71 comments

Show 17 more comments
Jürgen Nehm
Es ist jeden Tag ein kleines Stück unerträglicher...
Ich gehe mal davon aus das Kind hat eine hohe Intelligenz. Die Eltern stehen dahinter und zu diesem Thema einen Aufsatz mit den vom Gericht geforderten Inhalten, Leute mir fällt so viel zu diesem Thema ein. Alles kann sie mit fundierten wissenschaftlichen Expertisen von renommierten Wissenschaftler unterlegen. Das Urteil aus Weimar fällt mir auch noch ein. Ich würde an ihrer Stelle 200 Seiten schreiben gespickt mit den wissenschaftlich sten Fachchinesisch damit dir richtig Arbeit damit haben.
Kind lass Dich nicht unterkriegen und führe diese Leute mal vor. Vielleicht erkennen diese Richter ihre eigene Dummheit.
Ich bete für Dich!
Tobias
Sollte man tatkräftig dabei unterstützen, die Gute.
😂😂😂Build Back Better, is anscheinend auch hier angekommen! Wie krank sind denn diese Leute mittlerweile?
Meine 14jährige Tochter, kerngesund, hat heute ihre Gutscheine für die kostenlosen ffp2 Masken bekommen.... Wie kommt denn sowas?
Daniel Müller
Wann ist die nächste Demo???
Thomas Stommel
ja super, da könnte man das AG ja richtig aufklären :-)
Erika
Richtig! Das kann doch ein wunderbarer Schuss nach hinten werden für die pädagogisch versierte Richterin
Und die Presse nicht vergessen. Der Fall ist nicht alltäglich und sollte als "Mahnung" für die Öffentlichkeit betrachtet werden. Der Inhalt des Aufsatzes setzt sich dann engagiert mit dem Thema auseinander. Dafür können auch gerne die Spezialisten, wie Prof. Bhakdi, Dr. Wodarg, Prof. Homburg etc erwähnt werden. Vielleicht ist auch etwas Formulierungshilfe ganz hilfreich, sofern der Aufsatz zuhause und im Beratungszimmer des Amtsgerichts geschrieben werden muss.
Anna-Katharina Stettler
Schrecklich ! Es sind doch erst 60 Jahre vergangen. Bitte hört Euch die Corona Ausschuss Sitzung an : Nr. 37.
Jeder einzelne Satz ist wichtig ! Bitte , investiert diese 6 Stunden. 
Anstelle von Etflix. Schaltet den TV ab. . Kocht selber und bestellt nichts mehr Online, nichts Livrendo, nichts bestellen bei Amazon. Keine Uber. 

Investiert die Zeit klug : hört Euch aufmerksam diese 37. ifste Corona Ausschuss Sitzung an: 
Was für eine Mühe geben sich Dr. Reiner Füllmich , Viviane Fischer und all DIESE GESPRÄCHSTEILTNEHMER.
Befreit Euch von dieser Netflix Sucht: dieser Manipulation! Wacht auf! Erkennt jhr diesen Greuel nich? Mit den schaurigen Absichten dahinter. Steht auf! Erinnert Euch an Eure vollkommene Kraft und Würde! Hört Euch Prof. Gerald Hüther an! 
A U F W A C H E N .
AK
Ich kenne das aus dem Osten. Da musste man bei Fehlverhalten auch sogenannte Stellungnahmen schreiben. Viele haben dann aus Angst oder Bequemlichkeit irgendeinen verlogenen Mist von sich gegeben. Das war einer der wichtigsten Gründe für mich, die glorreiche DDR 1984 zu verlassen. Es ist schlimm, dass mich dieser ganze Irrsinn gerade wieder einholt. Nur leider diesmal nicht mit einem Notausgang.
Jaqueline
Wenn man denen die normale Reaktion schreibt, wo man sich eine eigene Meinung zu gebildet hat, wird man ruck zuck als Aluhutträger oder Nazi abgestempelt. Die Regierung merkt nichts mehr...
Doch die Regierung merkt es, denn sie handeln BEWUSST(!) satanistisch, weil sie Pakte mit satanistischen Logen eingegangen sind! Die wissen genau was sie tun. Sie wissen nur in dem Sinne nicht was sie tun, dass sie nicht realisieren, was für Auswirkungen ihrer Taten auf sie warten. Aber es wird der Punkt kommen, meist nach dem Erdenleben, wo sie schmerzlich zur Besinnung kommen werden, was sie da getan haben, wenn ihnen die Auswirkungen ihrer Taten einmal gesamt aufgeladen werden. Dann wird es Heulen und Zähneknirschen geben und sie werde durch höllische Zeiten durchlaufen müssen, die ihnen wie ewig vorkommen werden. Aber auch das sind in Wahrheit Liebes- und Gnadenakte GOTTES, die diese tiefstgefallenen Hingestürzten des stattgefundenen Fallgeschehens läutern werden, damit sie von ihrer schweren Krankheit geheilt werden können.
Ich würde für den Aufsatz genau recherchieren und die Ergebnisse incl. der Quellen zu Papier bringen. Und das dann nicht nur der Polizei vorzeigen, sondern auch dem Richter zusenden. Entweder versinkt der Richter vor Scham im Erdboden. Oder ihm ist bewusst das er korrupt ist, und tanzt im Dreieck. Aber ich würden den Aufsatz immer nach bestem Wissen und Gewissen schreiben, und nicht nach der Gesinnung den sie gerne lesen möchten.
Sylvia
Jetzt reicht es aber sowas von!!!!!!!
Krank , was denn noch? Ist nicht zum aushalten
Elke Kutterolf
Das ist doch eine super Gelegenheit, um mal einen gut recherchierten Aufsatz zu präsentieren, der ganz sicher nicht die Regierungsmeinung wiedergibt. Es steht ja nichts davon beschrieben, dass es nicht kritisch sein darf...
wossel Bobossel
Wie wäre es wenn so viele wie möglich einen Aufsatz zum Thema dort hin schickten?
Sascha V.
Eine Menge Leute schreiben Aufsätze und schicken die da hin... Flutet die Leute mit Aufsetzen ...!😉
Show next 33 comments