Ich erkläre den Ursprung der Wiener Cafehauskultur & unsere einzige Chance gegen die globale Dominanz der Migrationsagenda:
https://www.youtube.com/watch?v=gR_IWEAy8eM&feature=youtu.be

13 comments

Es wäre toll wenn ihr etwas mehr Infos geben könntet wegen morgen.

Ich fahre von Kärnten nach Wien, ist es sinnvoll das Auto ausserhalb zu parken und die äffischere zu nehmen oder gibt es Parkmöglichkeiten an der Uni ?
direkt bei der uni schlecht, manchmal in der Liebiggasse
Am besten deutluch vor 16 Uhr dort sein... Bei der Unirampe (ringseitig) ins Hauptgebäude rein, rechts halten, Stiege rauf. Hörsaal 50 ist angeschrieben. Wenn Du von Süden kommst, würde ich bei der U6 Endstation Siebenhirten parken, mit der U6 bis Währunger Strasse und dann mit der Strassenbahn bis Schottenring (Endstation) fahren....
Währinger Strasse, sorry
Lieber Martin, sehr treffend auf d. Punkt gebracht!!! Die einzige Möglichkeit: auf die Straße/Uni. Wie können wir alle bestehenden Initiativen besser vernetzen/koordiniere?
Mike C
Wäre schön, wenn es so etwas in DE auch gäbe. Aber hier haben wir die dämlichen, vor allem aber grölenden und gewaltbereiten Antifaspinner
Moritz H
Servus Martin. Kannst du bitte auch die Verweise auf das jeweilige Bitchute-Video reinstellen, damit die dort mehr Einschaltquote bekommen?
Show next 2 comments